Institut für Unsicherheit (IfU) – Stefanie Julia Janssen

Das Institut für Unsicherheit (IfU) initiiert Räume des Nachdenkens über den persönlichen wie gesellschaftlichen Umgang mit Un/Sicherheit und Ver(un)sicherung. Es lädt zur Erforschung der Potenziale von Unsicherheit und Verunsicherung ein. Das IfU arbeitet ohne dauerhaftes Gebäude mit fester Adresse als unabhängige Organisation im nicht-kommerziellen Bereich. Stefanie Julia Janssen forscht seit Juni 2019 unter dem Label Institut für Unsicherheit (IfU) zu aktuellen Fragen von gesellschaftlicher und privater Un/Sicherheit und Ver(un)sicherung. Die künstlerisch-ironische Formel spielt mit Formaten professioneller, akademischer und/oder staatlicher Institutionen und ihrem Gegenteil.

Der Fall J

institut-fuer-unsicherheit.ch