Waschbär und Marderhund – Fabienne Senn

Man erkennt ihn schnell mit seinem Ringelschwanz und der schwarzen Maske im Gesicht: den nordamerikanischen Waschbären. Doch wie gut ist er noch zu erkennen, wenn plötzlich ein asiatischer Bekannter mit ähnlicher Maske ins Spiel kommt? Im Tierpark Dählhölzli in Bern teilt sich der Waschbär ein Gehege mit dem Marderhund. Die beiden Tierarten werden vor allem durch ihre Maskenzeichnung häufig miteinander verwechselt. Meine Infotafel ist konzipiert für den ebengenannten Tierpark, in welchem sie direkt beim Gehege stehen würde. Sie soll die Unterschiede der zwei Tierarten verdeutlichen wie auch Gemeinsamkeiten aufzeigen. Ebenso soll die Infotafel ein allgemeines Bild der Tiere an Tierparkbesucher übermitteln, falls die Tiere wieder einmal zu scheu oder zu faul sind, um sich zu zeigen.