bool(false)
Allgemein

21. Februar 2020

Smart-up Hub Horw 2.0 offiziell eröffnet

Nach einigen Umbaumassnahmen wurde der Smart-up Hub in der Ebenaustrasse 20 in Horw am Mittwoch, 18. Februar 2020 feierlich wiedereröffnet. Bei dieser Gelegenheit wurde Patrick Link als langjähriger und geschätzter Co-Programmleiter von Smart-up verabschiedet. Er gibt das Zepter weiter an Christian Hohmann, Dozent an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur im Institut für Innovation und Technologiemanagement.

Neu beinhaltet der Hub einen offenen Coworking Space, der von Studierenden, Mitarbeitenden und Alumni der Hochschule Luzern für das Feilen an der eigenen Geschäftsidee zur Verfügung steht. Die Arbeitsplätze sind nicht fix verteilt. Es darf also kommen und gehen, wer kurzfristig einen Arbeitsplatz sucht. Interessiert an einer Nutzung? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vereinbaren Sie ein Erstgespräch.

Wir freuen uns, dass wir mit dem neuen Space auch die Nähe zum Innovationstransfer Zentralschweiz, kurz ITZ, nutzen können. So haben interessierte Start-ups die Möglichkeit, sich mit den Mitarbeitenden des ITZ auch mal spontan bei einem Kaffee auszutauschen und ihre Idee allenfalls challengen zu lassen.

Die detaillierten Nutzungsbedingungen für den Coworking-Bereich finden Sie hier. Nun will der Coworking Space mit Leben gefüllt werden. Wir hoffen, dass das zusätzliche Angebot gut ankommt und wünschen viel Erfolg beim Austüfteln Ihrer Ideen im neuen Smart-up Hub in Horw!

Beitrag teilen

  • Mail
  • Kommentare

    0 Kommentare

    Kommentar verfassen

    Danke für Ihren Kommentar, wir prüfen dies gerne.

    Pin It on Pinterest