bool(false)

Entwickle dein Geschäftsmodell anhand der Lean Start-up Methode

Entwickle dein Geschäftsmodell anhand der Lean Start-up Methode

Die Lean Start-up Methode unterstützt dich bei der Ausarbeitung deines Geschäftsmodells. Sie setzt bereits bei der Ideenfindung an und hilft dir so, eine konkrete Geschäftsidee zu finden und danach weiter auszuarbeiten. In Form eines iterativen Prozesses soll das Produkt oder die Dienstleistung möglichst nah am Kunden entwickelt werden. Als Unterstützung hat Smart-up dazu das Ideation Booklet entwickelt.

Lean Start-up ist eine Methode bzw. ein Ansatz der Unternehmensgründung, bei dem alle Prozesse möglichst schlank und beweglich gehalten werden. Das Ziel ist es, mit möglichst wenig Kapital ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen, wobei der Fokus nicht auf einer perfekten und langwierigen Planung liegt, sondern eher auf «Learning-by-doing» durch einen frühen Markteintritt und ständiger Weiterentwicklung des Produkts und der Dienstleistung.

Die Lean Start-up Methode eignet sich sehr gut, um Ideen rasch umzusetzen, Annahmen zu treffen, zu testen, das Produkt entsprechend anzupassen, andere Annahmen wieder zu verwerfen und so weiter. Auch in diversen Modulen und Workshops arbeiten wir mit dem Lean Start-up Ansatz und es hat sich bewährt, da er von jedermann rasch angewendet werden kann.

Basic Lean Canvas für Mittelschulen
Für den Einsatz an Mittelschulen hat die Studentin der Hochschule Luzern Technik & Architektur, Wirtschaftsingenieur, Ariane Erni, im Rahmen eines Industrieprojekts den Basic Lean Canvas entwickelt. Dieser ist an die Bedürfnisse der Lernenden und Lehrpersonen angepasst und kann für die Ideenfindung und Gründung einer Miniunternehmung eingesetzt werden. Es soll den Lernenden dabei helfen, aus ihren Erfahrungen und Fähigkeiten eine Idee für ein Produkt zu finden und diese dann konkret zu einem Geschäftsmodell auszuarbeiten.

Die folgende Abbildung zeigt einen ersten Entwurf des Basic Lean Canvas, welcher noch nicht finalisiert ist:

Probiere die Lean Start-up Methode aus! Alles was du brauchst, findest du hier:

Beitrag teilen

  • Mail
  • Kommentare

    0 Kommentare

    Kommentar verfassen

    Danke für Ihren Kommentar, wir prüfen dies gerne.

    Pin It on Pinterest