bool(false)

clycbird – DIE Agentur für Digital Marketing

clycbird – DIE Agentur für Digital Marketing

Das Team von clycbird revolutioniert die Art und Weise wie Unternehmen Digital Marketing Kampagnen umsetzen können.

Clycbird ist eine Digital Marketing Agentur im Bereich der Marketing Automatisierung. Sie spezialisieren sich auf Unternehmen aus der Gastronomie und der Hotellerie. Clycbird ist ein revolutionäres Campainging Tool und ermöglicht eine einfache, rasche und kostengünstige Umsetzung von Digital Marketing Kampagnen. Bei kostenintensiveren Kampagnen wird ergänzend zu clycbird noch die clycbird Agency angeboten. Diese dient der Beratung und dem Support und deckt eine breite Produktpalette von Content Erstellung bis hin zu detaillierten Reportings ab.

Die drei Gründer*innen Aaron Andenmatten, Dominic Müller und Céline Clément haben sich im Wirtschaftsstudium mit Fachvertiefung Tourismus kennengelernt. Alle drei hatten ein gemeinsames Ziel vor Augen: «Gründer und Gründerin zu werden». Mit ihren Masterabschlüssen und Berufserfahrung im Digital Marketing in der Tasche, haben sich die Drei dieses Jahr entschieden, den Schritt zur Gründung gemeinsam zu gehen und clycbird zu Gründen.

Die Idee für clycbird kam durch das gemeinsame Flair für das Online Marketing einerseits und für die Hotel und Gastronomie Szene mit deren Bedürfnissen andererseits. Die Vertrautheit mit den Hürden, welche die Betriebe jeweils überwinden müssen, um nachhaltig zu bestehen, half ihnen ihr Angebot perfekt auf den Kunden auszurichten. Durch ihre Erfahrung im Digitalen Marketing und dem Studium kam ihnen dann die Idee ein digitales Tool aufzusetzen, welches den Unternehmen ermöglicht, schnell, einfach und kostengünstig Online-Marketing-Kampagnen zu schalten.

5 Fragen an das clycbird-Team:

Wie sieht euer Start-up Alltag aus?
Viel Freude und Spass, Leidenschaft, Lockerflockig, Learning-by-doing, und NOCH ruhig (was sich hoffentlich nach unserem Launch bald ändert)

Wer ist euer Vorbild?
Familie und Freunde, welche die unterschiedlichsten Geschichten tragen. Jeder ist auf seine Art ein Vorbild für uns. Bezüglich Unternehmensgründung vor allem diejenigen, die Firma und Familie erfolgreich und zufrieden unter einen Hut kriegen.

Was bringt euch so richtig auf die Palme?
Unklare Aufgabenverteilungen. Wir wollen stets wissen, wer wo die Verantwortung trägt. Nur so können wir den Kunden einen einwandfreien Service gewährleisten. Ausserdem, wer besorgt sonst jeweils Schoggi- und Kaffee-Nachschub?

Wovon träumt ihr?
Das Klassische Startup-Denken: dass sich clycbird mit eigen erwirtschaftetem Erfolg selbst tragen kann. Nach vielen High- und Lowlights schlussendlich das Gefühl geniessen können, eine eigene, erfolgreiche Firma mit wunderbaren Mitarbeitenden und Kollegen:innen haben zu dürfen, in der flexible Arbeitszeiten und eine Fehlerkultur für Arbeitnehmende- sowie -gebende gelebt werden.

Was möchtet ihr angehenden Gründer*innen mit auf den Weg geben?
Sprecht eurer Ideen aus, diskutiert, brainstormt, malt, streitet, egal was. Gebt eurer Idee Raum, und dann setzt um! Es ist nie der richtige Zeitpunkt um zu Launchen, aber was zählt ist; Tut es! Und sucht euch Co-Gründerinnen die ihr mögt, ihr werdet enorm viel Zeit zusammen verbringen dürfen.

Beitrag teilen

  • Mail
  • Kommentare

    0 Kommentare

    Kommentar verfassen

    Danke für Ihren Kommentar, wir prüfen dies gerne.

    Pin It on Pinterest