E-Commerce Take Aways 5 und 6 – Logistik im Onlinehandel und Shop Systeme

E-Commerce Take Aways 5 und 6 – Logistik im Onlinehandel und Shop Systeme

Autor: Michael M. Nussbaumer

Dozent und Leiter des CAS E-Commerce Management am Institut für Kommunikation und Marketing IKM. Er ist Co-Autor des E-Commerce Canvas und Gründer der E-Commerce-Agentur M8 GmbH.
+41 79 296 46 83 michael.nussbaumer@hslu.ch

Im Rahmen des CAS E-Commerce Management an der Hochschule Luzern schreiben die Teilnehmenden über ihr persönliches E-Commerce Take Away, ein Wissens-Snack direkt aus dem Unterricht. Im weiteren Verlauf des CAS erfahren die Teilnehmenden spannenden Hintergründe zu den Themen wie Onlinehandelslogistik und E-Commerce in China. Zudem erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die Shopsysteme. Was sie dabei lernen und für sich mitnehmen, halten sie in ihrem persönlichen Beitrag fest.

Logistik & Super-Apps in China – Kultur und Digitalisierung pur

Thema: Logistik im Onlinehandel & E-Commerce in China

Dozenten: Markus Peter (Co-Founder bei Verein Connecta) und Anna Kaempfer (Founder interconnectional GmbH)

Zu den Themen Onlinehandelslogistik sowie E-Commerce in China zeigten uns Markus Peter und Anna Kaempfer spannende Hintergründe. Wie fortgeschritten die Digitalisierung in China ist und wie tragend die Rolle einer funktionierender Logistik aussieht.

China ist mit Abstand die Nummer 1 im Ranking nach Umsatzanteil E-Commerce. Noch beeindruckender ist, wohin die Reise gehen wird.

Allumfassende Ökosysteme

Treiber der Digitalisierung sind umfassende Plattformökosysteme und deren Super-Apps.

Alle Lebensbereiche werden in China damit abgedeckt. Von Digital Health bis zu online Gerichtsverfahren. Unterstützt durch künstliche Intelligenz, bald vereinfacht durch digitale Währungen, wie der E-Yuan.

Super-Apps mit tausenden Mini-Applikationen von Drittanbietern als One-stop-Shops. Die bekanntesten Beispiele:

  • WeChat
  • Alipay

Das Motto von Alibaba nimmt es vorweg: “To make it easy to do business anywhere”.

Online-Shopping basiert in China auf Social Media und auf dem Einfluss von Influencern. Der neue Megatrend ist das Livestreaming: Einige Marken streamen (und verkaufen) in bis zu 8 Stunden pro Tag am Stück!

Interessiert wie der Beitrag von Cédric Bussmann (Head of Sales Operations bei Victorinox AG) weitergeht?

Lesen Sie die ausführliche Version des Artikels auf Linkedin.

Technologie Dilemma – Wenn die Wahl zur Qual wird

Thema: Shop Systeme & Co.

Dozent: Roman Zenner, Senior Technical Partner Advocate EMEA bei Shopify

E-Commerce hat viele Wege, das war mir schon zu Beginn des CAS E-Commerce Management klar. Doch nun ist mir noch klarer, wie gross das Dilemma rund um das Thema Technik ist.

«Wenn man sich dem Thema Software-Auswahl mit Sinn und Verstand nähert und nicht allen Marketing-Buzzwords blind vertraut, kann man sehr gute Technologie-Entscheidungen für sein Unternehmen treffen.»

Roman Zenner

Die Shoplandschaft ist riesig. Von fixfertigen Saas (Shop-as-a-Service)-Lösungen, über On-Premise (Software-Pakete zur Nutzung/Installation) oder über Eigenentwicklungen haben aber alle eines gemeinsam. Der Shop selbst ist nur ein kleiner Teil des E-Commerce-Ökosystems, welches noch weiter durch CRM, CMS, Payment oder PIM-Funktionen geprägt wird. Das ist die prägendste Grunderkenntnis, welche an diesem CAS-Tag in mir grundlegend und tief verankert wurde.

Im Allgemeinen war mit bekannt, dass ich und der Grossteil der Käufer mehr und öfter auf mobilen Geräten kaufen, als noch zu Beginn der 90er. Logisch. Jedoch wurde mir nochmals klar aufgezeigt, dass ein Shop auf Mobilen Geräten auch immer eine grosse Aufgabe ist. Eine native App oder eine PWA (Progressive-Web-App)? Oder gar eine Hybride-Lösung? Die Entscheidung hierfür finde ich nicht immer ganz einfach, auch dadurch, dass sich die Lösungen immer schneller und schneller weiterentwickeln und verändern. Ist eine App noch korrekt oder brauchen wir einen Shop im Metaverse? Die Zukunft wird es zeigen.

Interessiert wie der Beitrag von Raphael Schmitz (Projektleiter Digital & Video bei DACHCOM.DIGITAL AG) weitergeht?

Lesen Sie die ausführliche Version des Artikels auf Linkedin.

An weiteren Wissens-Snacks interessiert? Hier geht’s zum zweiten Teil.

Beitrag teilen

  • Mail
  • Kommentare

    0 Kommentare

    Kommentar verfassen

    Danke für Ihren Kommentar, wir prüfen dies gerne.

    Pin It on Pinterest